KUNSTTHERAPIE

GALERIE
 
VITA  

KONTAKT



































  Die Aquarellserie FarbRäume ist auf den Spuren des LIchts, seiner Bewegungen, Schwingungen und seiner Brechung in den Farben.
Das Licht bildet den Übergang vom (noch) „NichtSein“ zum Da-Sein.
Meine malerische Intention gilt dem Punkt, wo Energie sichtbar wird, Bewegung beginnen will sich zu verdichten.
Diesem Grenzpunkt nachzuspüren - bevor Energie beginnt, sich in die Form zu kristallisieren ist meine Intention.